In ihrer farblichen Reduktion vermögen schwarz-weiss Photos das Auge des Betrachters auf die wesentlichen Formen und feinste Schattierungen einer Szene zu lenken und können, neben ihrer dokumentarischen Aussage, zu neuen Sichtweisen scheinbar vertrauter Objekte anregen.